• Deutschland DEU
  • Kirche
  • Auszeichnungen
Meldung

"Wir sind Kirche" erhält Integrationspreis

Für das "beharrliche Entwickeln und Durchhalten einer auch international vernetzten KirchenVolksBewegung" zeichnet die Kölner Stiftung Apfelbaum die Gruppe "Wir sind Kirche" aus.

München (KNA) Die Organisation "Wir sind Kirche" ist mit dem Integrationspreis 2017 der Stiftung Apfelbaum geehrt worden. Das teilte die Gruppierung in München mit. Die mit 5.000 Euro dotierte Auszeichnung wurde ihr laut Begründung für ihr "beharrliches Entwickeln und Durchhalten einer auch international vernetzten KirchenVolksBewegung" verliehen. Außerdem seien damit das "emphatische, kreative Anmahnen" von Reformen in der eigenen katholischen Kirche gewürdigt worden sowie das Ja zu einer versöhnten Verschiedenheit der Christen in ökumenischem Geist.

Die 1989 gegründete gemeinnützige Stiftung Apfelbaum mit Sitz in Köln fördert nach eigenen Angaben langfristige und auf Gemeinsamkeit angelegte Wachstums- und Verbindungsprozesse. Frühere Preisträger waren unter anderen Hans Küng, OikoCredit, Rupert Neudeck, Karl-Josef Kuschel, Tilman Zülch sowie Publikum Forum, Ärzte ohne Grenzen und Aktion Sühnezeichen Friedensdienste. Neben "Wir sind Kirche" erhielt die Auszeichnung in diesem Jahr auch Professor Günter Hegele von der Evangelischen Akademikerschaft in Deutschland.